Über uns

 

Am 01.06.1991 wurde der Grundstein für das Gewerbe gelegt als Nebengewerbe.


Ab 01.06.1999 erfolgte der Schritt in die Selbständigkeit mit Anschaffung des ersten Firmenwagen.

 

Am 01.02.2000 Arbeitsaufnahme des ersten Mitarbeiters. Diverse Maschinen erweiterten und optimierten in den Folgejahren den Tätigkeitsradius.

 

Ab 21.06.2001 Berechtigung zur Berufsbezeichnung Gärtnermeister in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau.

Die Jahre danach waren geprägt von der Anschaffung diverser Maschinen, Einstellung neuer Mitarbeiter. Die Möglichkeiten wurden ausgereifter, um allen Herausforderungen gewachsen zu sein.

 

Am 15.03.2004 erfolgte die Anerkennung durch die Landwirtschaftskammer zum anerkannten Ausbildungsbetrieb.
Die Mitarbeiterzahl erhöhte sich auf bis zu jetzt 1 Meister, 3 Gesellen, meine Person als Meister und
meiner Frau im Büro. Nach erfolgtem Umzug in die Bechterdisserstr.2 kam eine Dauerausstellung als Beratungshilfe hinzu.

 

Ab 2010 erfolgte der Umzug des Büros ebenfalls an die Bechterdisserstr.2 mit Beratungszentrum.